1. Tipp

Nach kurzem Fußweg gibt es eine sehr gute Taverne "Ι Γρανα" (Die Furche), einmal die Felder durchquert und Sie sind dort. Maria die Wirtin, spricht perfekt Englisch und weist darauf hin, dass man bei ihr, nach rechtzeitiger Info, auch Wunschgerichte bestellen kann.

2. Tipp

Am Meer bei Akoli die Taverne Maritimo. Direkt am Meer, beinahe mit den Füßen im Wasser, können Sie den ganzen Tag von morgens um 09.00 bis open End leckere,  typische Spezialitäten genießen. Der Wirt des Maritimo Odysseus und sein Sohn Christos sprechen englisch.

3. Tipp

In Selianitika das Restaurant τσελοσ ,

benannt nach dem Wirt Stefano Tselos, ein hervorragender Koch. Hier sind man noch, wie das Gemüse für die Küche frisch vorbereitet wird. In der Hauptsaison empfiehlt es sich, dort einen Tisch zu reservieren. Visitenkarten sind in Ihrem Ferienhaus vorhanden. Selianitika ist in ca. 20 Fahrminuten gut zu erreichen.

4. Tipp

In Aegion am Hausstrand der Stadt, kurz vor dem alten, schönen Hafen, mit den kleinen steinernen Leuchtfeuern, liegt das Lokal Ορεστισ (Orestis). Hier gibt es u.a. wunderbare Gerichte mit frischem Fisch und Meeresfrüchten. Selbstverständlich auch die typischen Klassiker der griechischen Küche.

5. Tipp

In Agion, direkt an der Straße am Meer gibt es viele, z.T. moderne Lokale.

Mir gefällt die Taverne Plessos neben der Weinhaltung am besten, alteingesessen, einfach. Dort gibt es eine ehrliche Küche, die in der Tradition der griechischen Garküchen steht. Alles frisch selbst gekocht. Es gibt keine Fertigprodukte in diesem familiengeführten Betrieb wird wirklich alles frisch zubereitet.

Dieses Lokal hat allerdings nur von 12.00 – 17.30 Uhr geöffnet. Hier isst man eben  gut zu Mittag.

6. Tipp

Mitten in der City Aegion gibt es den Bankenplatz, auf dem sich zwei vorzügliche Souvlakibratereien befinden. Diese Fleischspezialitäten haben nichts mit den trockenen Dingern gemein, die man uns in Deutschland als Souvlaki verkauft. Frisch gegrillt, saftig und lecker. Ich selbst bevorzuge die Braterei mit den altmodischen weißen Metallstühlen...

7. Tipp

In Nafpaktos auf der anderen Seite des Golfes von Patras befindet sich Nafpaktos. Eben dort auf dem Weg zur alten Befestigungsmauer mit seinem Denkmal von Cervantes, befindet sich das etwas hochpreisige, excellente Restaurant Cuisina. Dort gibt es eine ständig wechselnde, kleine Karte.

Alle Tipps haben einen Vorbehalt:

Aufgrund der  Auswirkungen der Krise in Griechenland, kann es sein, dass nach dieser Aktualisierung aus August 2016, Tavernen geschlossen sind oder die Besitzer wechselten.

Ferienhaus „SPITI HELIOS“  .   25100 Chatzi, Egio, Peloponnes, Griechenland

Telefon: +49 30 - 33 93 66 60   |   Mobil: +49 170 - 185 77 46   |   E-Mail: info@privatferienhaus-peloponnes.com